Attention in the Pit – Sold Out

Vielen Dank an alle die sich im Vorverkauf ihre Startplätze gesichert haben. Wir können in diesem Jahr mitteilen, dass wir SOLD OUT sind!

Es können keine weiteren Startplätze mehr vergeben werden. Eine Nachnennung vor Ort ist aufgrund der hohen Teilnehmer dieses Jahr nicht mehr möglich. 

Besucher und Camper können natürlich an der Tageskasse ihre Eintrittskarten erwerben. Wir freuen euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Anreiseinformation

Aufgrund der Aufbauarbeiten und dem noch bis 20 Uhr stattfindenden Flugbetrieb ist am Donnerstag ein Aufbau des Events erst sehr spät möglich. Daher empfehlen wir die Anreise zu den folgenden Zeiten:

  • Donnerstag, 18.07.2019, Einlass ab 22 Uhr bis ca. 02.00 Uhr
  • Freitag, 19.07.2019, Einlass ab 9 bis ca. 24 Uhr

Damit die Einfahrt am Donnerstag zum Flugplatz für die Aufbauarbeiten frei ist, ist zwingend der Parkplatz der Disco Twister in Sande anzufahren. Wir sammeln dort alle Teilnehmer und führen bereits die Vorabfertigung durch. Am Freitag kann der Flugplatz direkt angefahren werden.

Dieses Jahr ist die Teilnehmerzahl nochmals deutlich gestiegen, so dass wir im Fahrerlager sauber die Teams aufstellen müssen. Daher werden am Donnerstag ab 22 Uhr erst die Lkws auf das Gelände gelassen, damit diese ordentlich rangieren können. Danach folgen die Teams mit kleinerem Gespann. Bitte bringt daher genügend Geduld mit.

Nachdem die Teams ihr Lager aufgeschlagen haben, können im Rennbüro die Papiere in Empfang genommen werden. 

Anmeldungsrekord und letzte Startplätze

Bis spät in die letzte Nacht wurden die Nennungen der Fahrer aufgearbeitet. Wir sagen schon jetzt ein großes Dankeschön für den Vertrauensvorschuss, wir vermelden in diesem Jahr einen neuen Nennungsrekord mit über 200 Voranmeldungen.

Wer noch als Fahrer dabei sein will, der hat bis Mittwoch Zeit sich online auf die letzten Reststartplätze anzumelden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund der vielen Nennungen vor Ort keine Anmeldungen mehr möglich sind!

Die aktuelle Übersicht über die Starter findet ihr hier: Starter 2019

Geschwindigkeitsrekord

Das Jade-Race bringt weitere Attraktionen :

Es kommt in diesem Jahr doppelte Verstärkung aus Frankreich !

Herr Donald Pottier versucht mit seinem Jet Car „ARMAGEDDON“, den Rekord 450Km/H nach 402Meter zu knacken!

 

Zudem stell Herr David Pottier ein sehr bekanntes Fahrzeug aus den Vereinigten Staaten vor; welches jedoch ganz neu in Europa ist. The GREEN MONSTER !

Ein Turbinen Dragster, der nicht wie üblich über den Abgasstrahl angetrieben wird, sondern über ein Getriebe, das die Räder antreibt.

Das wird eine spektakuläre Feuershow; wenn die beiden Franzosen ihre Turbinen anheizen und die Maximale Leistungen aus ihren Fahrzeugen holen….

Seit dabei – beim Jade-Race vom 19. -21.07. – in Mariensiel (bei Wilhelmshaven) auf dem Flugplatz JadeWeserAirport.

Weiter Informationen unter www.jade-race.com oder auf Facebook.

Vorbereitung und Geburtstag

Heute sind bereits die ersten eingetroffen zum Arbeitseinsatz dieses Wochenende. Das Equipment wird dieses Wochenende vorbereitet. Aber erst feiern wir Michael Behrens seinen Geburtstag mit lecker Essen vom Griechen.

JADE RACE CREW

Heute kommen wir zum Abschluss der Vorstellungen unserer Crew Mitglieder. Leider konnten wir ohne Einwilligung euch nicht alle freiwillgen Helfer vorstellen. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen, die es möglich machen unser Jade Race durchzuführen. Dazu gehören auch die Behörden, die uns dabei helfen die Auflagen umzusetzen, um ein sicheres Event auf die Beine gestellt zu bekommen.

Zum Abschluss stellen wir euch die nächsten freiwilligen Helfer vor:

  • Heike Schüssler, Sportkommissarin
  • Iris Behrens, Veranstalterin
  • Andrea Morris Kloss, Track Crew
  • Rene Kloss, Rennleiter
  • André Martens, Rennleiter
  • Michael Behrens, Veranstalter
  • Stefanie Lugner, Sportkommissarin

Der ein oder andere ist bereits die gesamten 10 Jahre mit dabei, einige sind in den letzten Jahren hinzugekommen.  Vielen Dank für euren Einsatz!

JADE RACE CREW

Gestern haben wir euch bereits die nächsten freiwilligen Helfer vorgestellt. Heute stellen wir euch die nächsten freiwilligen Helfer vor:

  • Tanja Kuncke, Track Crew
  • Marcel Fitterer, Technischer Kommissar
  • Rik Olschewski, TrackCrew
  • Albina Lauer, Helferin Auf- und Abbau
  • Rene Kaiser, Helfer Auf- und Abbau
  • Tobias Heilig, Technischer Kommissar

Der ein oder andere ist bereits die gesamten 10 Jahre mit dabei, einige sind in den letzten Jahren hinzugekommen.  Vielen Dank für euren Einsatz!

JADE RACE CREW

Gestern haben wir euch bereits die nächsten freiwilligen Helfer vorgestellt. Heute stellen wir euch die nächsten freiwilligen Helfer vor:

  • Anja Magnus, Track Crew
  • Justin  von Wahden, Track Crew
  • Jörn Duden, Strom- und Wasserversorgung
  • Christian Roth, Helfer Campingbereich

Der ein oder andere ist bereits die gesamten 10 Jahre mit dabei, einige sind in den letzten Jahren hinzugekommen.  Vielen Dank für euren Einsatz!

JADE RACE CREW

Gestern haben wir euch bereits die nächsten freiwilligen Helfer vorgestellt. Heute stellen wir euch die nächsten freiwilligen Helfer vor:

  • Thorsten Bass, Helfer Auf- und Abbau
  • Thorsten Sies, Helfer Auf- und Abbau, Eingangskontrolle
  • Mirco Münnich, Track Crew
  • Michael Klöfkorn, Helfer Auf- und Abbau, Track Crew

Der ein oder andere ist bereits die gesamten 10 Jahre mit dabei, einige sind in den letzten Jahren hinzugekommen.  Vielen Dank für euren Einsatz!

JADE RACE CREW

Gestern haben wir euch bereits die nächsten freiwilligen Helfer vorgestellt. Heute stellen wir euch die nächsten freiwilligen Helfer vor:

  • Emaisadora Scheper, Helferin Auf- und Abbau
  • Shagor Sinha, Helfer Auf- und Abbau
  • Hartmut Duden, Strom- und Wasserversorgung
  • Michael Hennings, Track Crew

Der ein oder andere ist bereits die gesamten 10 Jahre mit dabei, einige sind in den letzten Jahren hinzugekommen.  Vielen Dank für euren Einsatz!

1 2 3 23