Einsteiger

Wer sich unsicher fühlt, aber gerne an unserer Veranstaltung teilnehmen möchte, um erstmalig das Erlebnis “Drag Race Motorsport” zu erleben, dem helfen wir gerne mit folgender Erklärung weiter:

Unser Ziel ist es, illegale Straßenrennen zu verhindern und die Teilnehmer dazu zu bewegen professionellen Motorsport zu betreiben. Im Drag Race Motorsport geht es vor allem um Sicherheit, einheitliche Regeln die einzuhalten sind und um ein faires Miteinander mit den Sportkameraden.

 

Doch in welcher Klasse starte ich am besten?

Grundsätzlich wäre es wünschenswert, wenn der Fahrer sich vorab für eine Klasse entscheiden kann, um sein Fahrzeug entsprechend der Klasse herzurichten. Wer aber überhaupt noch keine Erfahrung hat, wie sein Fahrzeug einzuschätzen ist und in welche Klasse es fällt, schreibt uns am besten eine E-Mail an nennung@jade-race.com. Sag uns deine Fahrzeugdaten und wir geben dir eine Empfehlung für welche Klasse du dich anmeldest. Teile uns hierzu folgende Informationen mit:

  • Ist das Fahrzeug für den Straßenverkehr angemeldet oder handelt es sich um ein nicht angemeldetes Fahrzeug bzw. ist es ein reines Rennfahrzeug?
  • Wieviel PS/kw hat das Fahrzeug?
  • Wieviel wiegt das Fahrzeug?
  • Hat das Fahrzeug Frontantrieb, Heckantrieb oder aber hat es Allrad?
  • Was für Umbauten/Modifikationen wurden am Fahrzeug gemacht (z. B. Turbonachrüstung)?
  • Was für Sicherheitsgurte wurden verbaut?
  • Wo befindet sich Ihre Batterie?
  • Ist die Batterie dort serienmäßig untergebracht?
  • Hat das Fahrzeug einen Überrollkäfig oder aber einen Überollbügel?
  • Wie hoch ist die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs?

Oder wenn du nur mal testen möchtest, um zu erfahren wie es ist auf der Viertelmeile zu fahren, dann meldest du dich z. B. für die Klasse DEMO/TEST & TUNE an. Du kannst dich aber auch sofort für den Wettbewerb anmelden. Sobald du bei der technischen Abnahme vorstellig wirst, besteht hier die Möglichkeit, dass dich die technischen Inspekteure in eine höhere Klasse einstufen, weil dein Fahrzeug der höheren Klasse besser entspricht.

Wenn du dein Fahrzeug sehr gut kennst und dir zutraust dein Fahrzeug entsprechend des Reglement eine Klasse selbst einzuschätzen, empfiehlt es sich die jeweiligen Reglements der Klassen ausführlich durchzulesen! Entscheide dich für eine Klasse, die deinem Fahrzeug am ehesten entspricht und richte dein Fahrzeug und deine Sicherheitsausrüstung (wie z. B. Bekleidung) entsprechend aus. Dann sollte mit Bravur die technische Abnahme bestanden werden und somit eine Starterlaubnis erteilt werden.

Solltest du Fragen zum Reglement oder der Klassen haben, schicke uns eine E-Mail an nennung@jade-race.com.

Schreibe einen Kommentar